Drucken

edition assemblage

Kopf-logo_1_oragne_rev_re


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 172 Ergebnissen
Kai Cheng Thom
illustriert von Kai Yun Ching & Wai-Yant Li
 

Von den Sternen im Himmel zu den Fischen im Meer

Hardcover | 282*218mm

40 Seiten | 14,90€

978-3-96042-094-1 | 1-250

Oktober 2020

Alter Preis 14.90 €
14.90 *

Verfügbar ab Oktober 2020

 

Alissa Strarodub

Lasst es glitzern! Lasst es knallen!

Politische Theorie und Praxis für die Utopie

Broschur | 140*205mm

144 Seiten | 12,00€

978-3-96042-087-3 | 2-973

Juli 2020

Alter Preis 12.00 €
12.00 *

Auf Lager

 

Eliah Lüthi (Hg.) und Viele

BeHindert & VerRückt

Worte_Gebärden_Bilder finden

Broschur | 140*205mm

224 Seiten | 12,00€

978-3-96042-086-6 | 2-973

Juli 2020

12.00 *

Auf Lager

Frans Scholten

Die Revolte bin ich – 40 Jahre ‚radikal‘

Teil I von II Bänden

Broschur | 140*205mm

220 Seiten | 16,00€

978-3-96042-084-2 | 2-973

Oktober 2020

Alter Preis 16.00 €
16.00 *

Verfügbar ab Oktober 2020

Semra Ertan

Mein Name ist Ausländer | Benim Adım Yabancı

Gedichte | Şiirler

Broschur | 140*205mm

240 Seiten | 15,00€

978-3-96042-095-8 | 2-151

November 2020

Dieses Buch kann bis zum Erscheinen im November hier im Shop vorbestellt werden.

Alter Preis 15.00 €
15.00 *

Auf Lager

Inna Barinberg

Mehr ist Mehr

Meine Erfahrungen mit Polyamorie

Broschur | 140*205mm

144 Seiten | 14€

978-3-96042-089-7 | 2-973

15. September 2020

Alter Preis 14.00 €
14.00 *

Auf Lager

Collective X

 

Thou shalt continueth to slayeth

Letters of love from and for queer Black folxs

Softcover | 93*138mm

96 Seiten | 8,00€

978-3-96042-096-5 | 2-973

September 2020

Alter Preis 8.00 €
8.00 *

Auf Lager

 

Lea Dickopf

Positive Mutterschaft

Vom Alltag mit Kind und HIV

Broschur | 140*205mm

144 Seiten | 12,80€

978-3-96042-064-4 | 2-973

August 2019

12.80 *

Auf Lager

 

FaulenzA

Reclaim the Stage!

Meine Lieder, Gedichte und Geschichten

Broschur | 140*205mm

256 Seiten | 14,80€

978-396042-069-9 | 2-973

Sommer 2019

14.80 *

Auf Lager

 

Esto Mader, Cora Schmechel, Kim Kawalska, Alex Steinweg (Hg.)

Gegendiagnose II

Beiträge zur radikalen Kritik an Psychologie und Psychiatrie

Broschur | 140*205mm

288 Seiten | 19,80€

978-396042-063-7 | 2-973

Mai 2019

19.80 *

Auf Lager

Riot Skirts (Hg.)
Queerfeministischer Taschenkalender 2019
Taschenbuchformat | 110*180 mm
160 Seiten | 7.80 Euro
ISBN 978-3-96042-036-1 | WG 7-973
erscheint September 2018

7.80 *

Auf Lager

Mika Murstein
I’m a queerfeminist Cyborg, that’s okay
Gedankensammlung zu Anti/Ableismus

Broschur | 148*235 mm
464 Seiten | 14,80 Euro
ISBN 978-3-96042-031-6 | WG 2-973
escheint Juli 2018

I’m a queerfeminist Cyborg, that’s okay verknüpft Theorien mit biographischen Erzählungen und Formen des Aktivismus, insbesondere des Netzaktivismus. Zudem werden
•    das Verhältnis von Be_Hinderung und Geschlecht jenseits der cis-Normativität
•    Verschränkungen von Klassismus und Ableismus
•    Diskussionen über Empowerment, (vermeintliche) Schutzräume und institutionellen Ableismus
sowie
•    mediale Darstellungen von Krankheit und Be_Hinderung
in den Fokus genommen.
Ein Interview mit der Schwarzen, queeren Autor*in und Aktivst*in SchwarzRund vertieft die Ausführungen über die Verwobenheiten von Rassismus und Ableismus.
Die Gedankensammlung verdeutlicht: Ableismus erschöpft sich nicht “nur” in Be_Hinderten-Feindlichkeit, sondern ist fester Bestandteil anderer Unterdrückungen und Teil des herrschenden Wertesystems.

14.80 *

Auf Lager

Squatting Everywhere Kollective (SqeK) Ed.
Fighting for spaces, Fighting for our lives: Squatting Movements today
Übersetzt ins Englische
zahlreiche Fotos und Abbildungen
356 Seiten, 14.00 EUR [D]
ISBN 978-3-942885-90-4| WG 973
Neuerscheinung Oktober 2018

 

Dieses Buch bietet kurze Einblicke in eine vielfältige und facettenreiche Bewegung mit Berichten von lokalen Kämpfen, Erfahrungen mit (staatlicher) Repression und Geschichten eines kollektiven Lebens, erwachsen aus den besetzten Orten verschiedener Städte und Länder weltweit , inklusive Australien und den USA.

... English
The collected essays, first-hand accounts and photographs in this book do not offer an over-arching narrative of where the squatters movement is heading. Instead the book provides glimpses into a diverse and multi-faceted movement, with accounts from local struggles, experiences of repression and stories of the collective forms of life which grow out of squatted spaces in various cities and countries throughout the world, including accounts from Rio de Janeiro, Istanbul, Seattle and Australia.

 

 

 

 

 

 

14.00 *

Auf Lager

Timo Büchner
„Weltbürgertum statt Vaterland“
Antisemitismus im RechtsRock
Broschur | 140*205 mm
112 Seiten | 12.80 Euro
ISBN 978-3-96042-033-0

RechtsRock ist die „Einstiegsdroge Nr. 1“ in die Neonazi-Szene, die Inhalte extrem rechter Musik begeistern vor allem junge Menschen. Die Feindbilder sind in den Liedtexten facettenreich. Dabei stellt sich die Frage: Welche Rolle spielt Antisemitismus? Eines steht fest: Die „jüdische Weltverschwörung“ kann die Machtverhältnisse in Politik, Wirtschaft und Medien auf eine einfache Weise scheinbar erklären. Timo Büchner zeigt anhand einer Vielzahl erschreckender Liedtexte, wie antisemitische Bilder und Stereotype in den Liedtexten verschlüsselt werden.

Der Autor:
Timo Büchner studierte Politische Wissenschaften, Soziologie und European Studies an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg und Hong Kong Baptist University in Kombination mit Jüdischen Studien an der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg. In der Initiative Mergentheim Gegen Rechts engagiert er sich seit 2014 gegen die extreme Rechte.

12.80 *

Yori Gagarim
Why I stopped making merch for a revolution, that does not happen
Broschur | 93*138 mm
73 Seiten | 5.80 Euro
ISBN 978-3-96042-024-8 | WG 2-973
Neuerscheinung Januar 2018

Eine bittere Liebesgeschichte/Abhandlung vom Überleben als Künstler*in in aktivistischen Zusammenhängen.
-
A bitter love story/essay of survival as an artist in activist communities.  

5.80 *

Wodurch wird ein Pin-up queer? Es gibt keine Antworten aber 52 intime Portraits.

 

Yori Gagarim
OFF-THE-ROKKET
(Queer) Pin-ups and other suspects – Explicit pictures
Comic book – in english
Taschenbuch, 93*138 mm
96 Seiten, 5.80 Euro
ISBN 978-3-96042-002-6

 

Bilder können Räume aufmachen, wo Worte sie schliessen.
Körper können Inhalte vermitteln, wo Theorien an ihre Grenzen stossen.
Pin-ups können eine Taktik sein, wo Labels im Wege stehen.

5.80 *

Christian Schmacht
Fleisch mit weisser Sosse
Taschenbuch | 110*180 mm
110 Seiten | 10,00 €Euro
ISBN 978-3-96042-032-3

Christian Schmacht, durch seine Skandalkolumnen für das Missy Magazine bekannt geworden, schreibt in seiner autobiografisch inspirierten Novelle über einen jungen transgender Mann, der als Frau verkleidet in den Bordellen Berlins anschafft. Er sehnt sich nach Freundschaft, Abenteuer und einer besseren Welt, aber anstatt eines dieser Projekte anzugehen, liegt er mit Depressionen zuhause und grübelt.
Ein materialistisch-romantischer Bericht eines trans Mannes und wie er lebt.

Christian Schmacht, geboren 1989, ist queerer Autor und Sexarbeiter. Im Herbst 2017 erscheint seine erste Novelle „Fleisch mit weisser Sosse“ bei der Edition Assemblage. Ausserdem ist er Kolumnist beim Missy Magazine. Er mag Geld und Sex, aber am liebsten beides zusammen. Er mag es ausserdem sehr, das hart verdiente Geld für Luxusartikel auszugeben. Auf Twitter schreibt er unter @fleischmws.

10.00 *

Im neuen Buch berichtet Andreas Kemper über die Hintergründe der AfD seit deren Spaltung von 2015, zu der seine Aufdeckungen mit beigetragen haben.

Malte Meyer
Lieber tot als rot
Gewerkschaften und Militär in Deutschland seit 1914
Broschur, 140×205 mm
336 Seiten, 19.80 Euro
ISBN 978-3-942885-71-3

19.80 *

Zum 100. Jubiläum der Russischen Revolution stellt das kleine Büchlein die Frage: wie hätte die Revolution gelingen können?
 

Bini Adamczak
Der schönste Tag im Leben des Alexander Berkman
Vom womöglichen Gelingen der Russischen Revolution
Taschenbuch | 110*180 mm
152 Seiten | 12.80 Euro
ISBN 978-3-96042-026-2
Neuerscheinung Oktober 2017

12.80 *


Seit das Gespenst des Kommunismus umgeht, haben sich die herrschenden Mächte zu einer Hetzjagd verbündet. Der Antikommunismus war geboren und machte sich auf, die Idee des Kommunismus aus den Köpfen der Sklav_innen, Lohnarbeiter_innen, prekär Beschäftigen, Intellektuellen, Sozialhilfeempfänger_innen, Unangepassten und global „Überflüssigen“ zu vertreiben. Seither ist er ein ideologischer Panzer, den das Bürgertum um seine Produktionsverhältnisse herum schmiedet. Er dient dem Schutz des Privateigentums und der Ausbeutungsverhältnisse gegen deren Feinde und jeglichen Ideen von solidarischen Formen der Vergesellschaftung. Während der Antikommunismus im Kampf gegen den „Bolschewismus“ und im Kalten Krieg seine deutlichste Ausprägung erfuhr, so ist er doch Teil einer symbolischen Ordnung, die bis heute besteht. Antikommunismus ist ein Regime der Angst. Die Abschaffung der Angst in solidarischer Gestaltung der Gesellschaft wäre Kommunismus.

Die Autor*innen:
Mit Beiträgen von Michael Brie, Klaus Holz, Margot Kamphausen & Elfriede Müller & Krunoslav Stojakovic, Michael Koltan und Enzo Traverso

12.80 *

Riot Skirts (Hg.)
Queerfeministischer Taschenkalender 2018
Fadenheftung | Taschenbuchformat | 93*138 mm
256 Seiten | 7.80 Euro
ISBN 978-3-96042-019-4 | WG 7-973
erscheint: September 2017

7.80 *


Francis Seeck
Recht auf Trauer
Bestattungen aus machtkritischer Perspektive
Broschur | 140*205 mm
112 Seiten | 9.80 EUR [D]
ISBN 978-3-96042-020-0 | WG 2-973
erscheint 14. August 2017

9.80 *

Sina Holst und Johanna Montanari (Hg.)
Wege zum Nein
Emanzipative Sexualitäten und queer-feministische Visionen
Beiträge für eine radikale Debatte nach der Sexualstrafrechtsreform in Deutschland 2016
Taschenbuch | 140*205 mm
256 Seiten | 14.00 EUR [D]
ISBN 978-3-96042-015-6 | WG 2-973
Erscheint Juli 2017

Alter Preis 0.00 €
14.00 *

Nichtnormatives Kinderbuch mit sechs Geschichten über fünf Freund_innen mit anspruchsvollen und kindgerechten Collagen aus Fotos und Zeichnungen. Das Buch zeigt ein breites Spektrum von Familienkonstellationen, Lebenssituationen und -entwürfen, Identitäten, Hintergründen und Orientierungen als gleichwertige Normalität.

 

Ben Böttger, Rita Macedo u.a.
Unsa Haus
und andere Geschichten
Hardcover | 93*138 mm
Hardcover | 215*215 mm mm
56 Seiten | 14.90 EUR [D]
ISBN 978-3-96042-030-9 | WG 250
Neuerscheinung Mai 2017
ab 6 Jahren

14.90 *

Stalin hat uns das Herz gebrochen
Antisemitismus in der DDR und die Verfolgung jüdischer Kommunist*innen
farbig, Broschur, 142×205 mm
208 Seiten, 14.80 Euro
ISBN 978-3-942885-33-1
erscheint 22. August 2017

14.80 *

Science-Fiction-Geschichte zur Frage, wie Arbeit verteilt wird. Das Buch regt Gespräche über Strukturen an, die Kinder auch um sich herum entdecken können und zeigt, dass es nicht zu spät ist, einen Fehler einzusehen und es besser zu machen...

 

Tanja Abou
Raumschiff Cosinus
Der Bordcomputer hat die Schnauze voll
Broschur | 297*210 mm
48 Seiten | 14.90 EUR [D]
ISBN 978-3-96042-029-3 | WG 250
Neuerscheinung Mai 2017
ab 6 Jahren
Durchgängig farbig illustriert mit Zeichnungen von Tanja Abou. 

14.90 *

Stadt von unten: Diese 5 Kids nehmen die Dinge selbst in die Hand!

 

Silke Becker
Wir machen uns den Hof
Geschichten aus dem Hinterhof
Hardcover | 93*138 mm
ca. 32 oder 40 Seiten | ca. 14.90 EUR [D]
ISBN 978-3-96042-022-4 | WG 250
Neuerscheinung Oktober 2017
ab 6 Jahren
Mit llustrationen von Fabian Rau (FUX)

14.90 *

Neu

Texte und Kunstwerke aus über 10 verschiedenen Ländern geben Einblicke in Erfahrungen und Aktivismus intergeschlechtlicher Menschen, ergänzt um weitere Informationen zum Thema.

Elisa Barth, Ben Böttger, Dan Christian Ghattas, Ina Schneider (Hg.)
Inter
Erfahrungen intergeschlechtlicher Menschen in der Welt der zwei Geschlechter
Hardcover | 180*210 mm
124 Seiten | 14.90 EUR [D]
ISBN 978-3-96042-028-6 | WG 2-973
Neuerscheinung Mai 2017
22 farbige Abbildungen

Inter bringt Texte und Kunstwerke von intergeschlechtlichen Menschen aus verschiedenen Regionen der Welt zusammen, ergänzt um ausgewählte solidarische Texte.

Mit Beiträgen von:
Ai-Chih Chiu (Hiker Chiu), Belgin İnan, Ben Böttger, Dan Christian Ghattas, Del LaGrace Volcano, Elisa Barth, erminia, Ina Schneider, Ins A Kromminga, Maira K., Mauro Cabral, Natasha Jiménez, Phoebe Hart, Sally Gross, Sebastian, Ulrike Klöppel.

14.90 *

Der Sammelband wurde anlässlich der Ausstellung „Trans*_Homo. Von lesbischen Trans*schwulen und anderen Normalitäten“ im Schwulen Museum Berlin veröffentlicht.

 

Justin Time, Jannik Franzen (Hg.)
Trans*_Homo
Differenzen, Allianzen, Widersprüche.
Differences, Alliances, Contradictions.
Broschur | 148*210 mm
288 Seiten | 14.90 EUR [D]
ISBN 978-3-96042-027-9 | WG 2-973
Neuerscheinung Mai 2017

 

Also früher warst Du lesbisch, und jetzt bist Du schwul?“
Verwirrende Fragen wie diese greift Trans*_Homo auf.

Mit Beiträgen von:
Adrian de Silva, Anja Weber, Anna Heger, Anthony Clair Wagner, Dean Spade, Del LaGrace Volcano, eddie gesso, Hans Scheirl, Ins A Kromminga, J. Jackie Baier, Jakob Lena Knebl, Jannik Franzen, Jason Elvis Barker, Jens Borcherding, Justin Time, Nathan Gale, Minette Dreier, Persson P. Baumgartinger, Rainer Herrn, Risk Hazekamp, Sabine Ercklentz, Sandra Alland, Sara Davidmann, Simon Croft, Susan Stryker, Tom Weller, Toni Schmale, Trystan Cotten, Ulrike Klöppel u.a.

14.90 *
*
Preise inkl. MwSt. ab 20 € versandkostenfrei  Versandbedingungnen
1 - 30 von 172 Ergebnissen