Stefan Doose "I want my dream!"


Stefan Doose "I want my dream!"

24,90
Preis inkl. MwSt., ab 20 € versandkostenfrei Versandbedingungen


Stefan Doose
„I want my dream!“
Persönliche Zukunftsplanung
Neue Perspektiven und Methoden einer personenzentrierten Planung mit Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen
ISBN 978-3-940865-62-5
aktualisierte 10. Auflage 2014
A4 I 201 S. I Hardcover Ringbuch I 24,90 €

oder als Kombination
Netzwerk Persönliche Zukunftsplanung (Hg)
Kombination: Buch „I want my dream!“ und Kartenset „Persönliche Zukunftsplanung“
ISBN 978-3-940865-69-4 zusammen 39,90 €

zum Kartenset:
Netzwerk Persönliche Zukunftsplanung (Hg)
KARTENSET: Persönliche Zukunftsplanung
Lebensstil-Karten / Hut-Karten / Dreamcards
ISBN 978-3-940865-71-7 I 2014 I insgesamt 310 Karten I 24,90 €
 

 

Blick ins Buch

 

Persönliche Zukunftsplanung umfasst eine Vielzahl methodischer Planungsansätze, um mit Menschen mit und ohne Behinderung über ihre persönliche Zukunft nachzudenken, Visionen für eine positive Zukunft z.B. in den Bereichen Wohnen, Freizeit, Arbeit, Bildung zu entwickeln, Ziele zu setzen und diese mit Hilfe eines Unterstützerkreises Schritt für Schritt umzusetzen.
Es sind methodische Ansätze, um gemeinsam positive Veränderungsprozesse auf der Ebene der Person, aber auch der Organisation sowie des Gemeinwesens zu gestalten.

Inhaltsverzeichnis

Teil 1
Der Ausgangspunkt: Gemeinsam eine erfreuliche Zukunft gestalten
Eigene Erfahrungen und Entwicklungen von Persönlicher Zukunftsplanung im deutschsprachigen Raum
Die politische Dimension: Kampf gegen Aussonderung
Die amerikanische Behindertenrechtsbewegung / Das Antidiskriminierungsgesetz / Veränderungen in der Behindertenpolitik in Deutschland / Mensch zuerst – Eintreten für eigene Rechte und Selbstbestimmung / Inklusion
Ausgangspunkt: Plätze nah am Haus – Sozialraumorientierung
Bereiche Persönlicher Zukunftsplanung
Kriterien Persönlicher Zukunftsplanung
Institutionelle Hilfeplanung versus Persönliche Zukunftsplanung / Kernelemente Persönlicher Zukunftsplanung / Träume, Humor, Wirklichkeit / Die organisatorische Anbindung Persönlicher Zukunftsplanung / Zwischenbilanz: Persönliche Zukunftsplanung basiert auf einer veränderten Sichtweise
Methoden Persönlicher Zukunftsplanung
Themenblätter / Karten / Ordner / Unterstützungskreise / Tipps zur Moderation von Unterstützungskreisen / Hilfreiche Fragen für die Moderation von Zukunftsplanungstreffen / Zusammenfassung der Grundhaltung für die Moderation / Planungsformate für Unterstützungskreise
Folgewirkungen Persönlicher Zukunftsplanung
Veränderung der Rolle der Professionellen / Veränderung der Organisationen in der Behindertenhilfe durch Persönliche Zukunftsplanung / Veränderung des Systems der Behindertenhilfe
Literatur
Teil 2
Materialien zur Persönlichen Zukunftsplanung
Zahlreiche Arbeitsblätter und vertiefende Texte

Autor

Dr. Stefan Doose
hat Persönliche Zukunftsplanung 1994 während eines Studienaufenthaltes in den USA kennengelernt, zahlreiche Zukunftsplanungen begleitet und seitdem die Idee durch Vorträge, Veröffentlichungen, Seminare, eine inklusive Weiterbildung und Projekte im deutschsprachigen Raum verbreitet. Er ist Vorsitzender des neuen Netzwerkes Persönliche Zukunftsplanung.
www.persoenliche-zukunftsplanung.eu

retour zum shop

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Raumschiff Cosinus
14,90 *
Inter
14,90 *
*
Preise inkl. MwSt. ab 20 € versandkostenfrei  Versandbedingungnen

Auch diese Kategorien durchsuchen: AG SPAK Bücher, Startseite